Hier finden Sie uns:
Feuchter Straße 1
90475 Nürnberg/ Fischbach
auf dem Gelände von "Kaiser bewegt"
Service-Telefon: 0157/747 890 57

Geschenkgutscheine für wirklich glänzende Weihnachten

Die Geschenk-Idee für Unternehmer, Geschäftsinhaber und sehr gute Geschäftspartner, die schon wirklich alles haben: eine intensive Autopflege mit Pfiff. Steuerlich absetzbar und erst zu bezahlen, wenn der Gutschein eingelöst wird.
Hier Gutschein bestellen: jochenbreitkopf[at]googlemail.com

Pflegeempfehlungen


Armaturenbrett Um das Armaturenbrett zu putzen, reicht meist klares Wasser, denn einige Reiniger oder Sprays können dem Kunststoff schaden (siehe Profi-Tipps). Cockpit-Sprays sind Geschmackssache. Es gibt solche mit Silikon für Glanz, aber auch welche für matte Oberflächen, zum Beispiel SONAX Xtreme Cockpitreiniger matteffect.Soll es aber wirklich nachhaltig sauber bleiben sind mehrere Arbeitgänge nötig.
Ledersitze Erster Schritt: Leder sorgfältig abbürsten. Nur bei starker Verschmutzung einen Spezialreiniger wie Lederpflegeschaum einsetzen, sonst reicht normaler Innenreiniger. Zweitens: unbedingt trocken reiben, bevor das Leder mit Pflegelotion und Schwamm eingerieben werden kann. Immer darauf achten, großflächig zu arbeiten, damit es keine Flecken auf dem Leder gibt. Drittens: noch mal mit einem sauberen Tuch nachreiben. Achtung: Die Sitze müssen immer gut durchtrocknen, sonst besteht ebenfalls Fleckengefahr. Von Hausmittel-Tricks wie Körpercreme als Lederpflege raten wir ab.
Felgenreinigung Die Räder sollten bei jeder Autowäsche mit Hochdrucklanze, Felgenreiniger und Bürste gesondert behandelt werden. Doch Vorsicht: Säurehaltige Mittel bieten zwar eine kräftige Reinigungswirkung, können das Material aber auch angreifen. Besser: einen säurefreien Reiniger nehmen und dafür mehr Muskelkraft einsetzen. Danach die Versiegelung der Räder nicht vergessen. Sie hilft bei der nächsten Reinigung und konserviert die Räder für eine Saison.

Comments are closed.